Aktuelle Themen für Problemlösung (Dialoge) mit Beispielen

 

1. Innenhof
Sie möchten den Innenhof Ihres Wohnblocks begrünen und verschönern. 
Dazu wollen Sie Ihre Nachbarn und Nachbarinnen motivieren. 
Besprechen Sie Ihr Vorhaben. Überlegen Sie, was Sie alles dazu brauchen (Gartenmöbel, Pflanzen, Erde, Grill, Genehmigungen vom Vermieter/von der Vermieterin etc.)

2. Sauberkeit in den Toiletten
Sie sind in einem Restaurant beschäftigt und haben ein Unternehmen für die Reinigung der Räumlichkeiten engagiert. In letzter Zeit klagen Ihre Gäste zunehmend über mangelnde Sauberkeit in den Toiletten. Das Restaurantpersonal musste wiederholt eingreifen, um Missstände zu beseitigen.

3. Lieferengpässe und Qualitätsminderung
Ihr Unternehmen bestell seit mehrere Jahren das Büromaterial bei derselben  Firma. In der letzten Zeit kommt es vermehrt zu den Lieferengpässen beim Druckerpapier. Auch die Qualität des gelieferten Papiers nimmt ab.

4. 25-jähriges Firmenjubiläum
Ihr Unternehmen feiert in drei Monaten 25-jähriges Firmenjubiläum. Ihr Chef hat Sie gebeten, die Feier zu organisieren.

5. Kaffeevollautomaten ist defekt
Ihr Unternehmen mietet bei einer Firma einen Kaffeevollautomaten. Seit einer Woche ist der Automat defekt.

6. Der Auftrag wird nun vom Kunden sehr kurzfristig und ohne Begründung storniert.
Sie arbeiten bei einem Catering-Service. Eine große Firma (ihr langjähriger Kunde) hat bei Ihnen Speisen und Getränke für eine Veranstaltung bestellt. Der Auftrag wird nun vom Kunden sehr kurzfristig und ohne Begründung storniert.

7. Lieferung Probleme
Ihre Firma hat bei einem Unternehmen neue Elektrogeräte bestellt, die dringend benötigt werden. Heute hat der Lieferant angerufen und mitgeteilt, dass es bei der Lieferung Probleme gibt.

8. Für Ihr Büro wurden neue Arbeitstische bestellt
Für Ihr Büro wurden neue Arbeitstische bestellt. Die Lieferung ist gerade eingetroffen. Bei der Überprüfung stellen Sie fest, dass sie fehlerhaft ist. Geliefert wurden Arbeitstische einer anderen Marke. Außerdem stimmen die Maße der Tische mit der Bestellung nicht überein.

9. Doppelbuchungen im Hotel
Sie arbeiten in einem Hotel. Es kommt vor, dass es zu Doppelbuchungen desselben Zimmers kommt. Langfristige Ideen.

10. Lieferant hat die Gemüse und Obst nicht geliefert
Wir sind Mitarbeiter in der Küche und heute der Lieferant hat die Gemüse und Obst nicht geliefert. Was sollen wir machen?

11. Heizung funktioniert nicht
Eine Installationfirma hat vor vier Wochen in Ihrem Unternehmen die Heizung gewartet. Seit einer Woche ist es draußen richtig kalt geworden und dieHeizung funktioniert nicht. Sie muss sofort repariert werden.

12. Lieferung aus einem Bauernhof
Sie arbeiten als Koch. Bekommen Ihre Lieferung aus einem Bauernhof. Seit Kurzer Zeit erhalten wir unsere Bestellungen mit Verspätung.

13. Ein neues Computerprogramm für die Buchungen
Sie arbeiten an der Rezeption von einem Hotel und verwenden dort seit einiger Zeit ein neues Computerprogramm für die Buchungen. Es ist aber schon mehrmals vorgekommen, dass für Gäste, die gebucht hatten, kein Zimmer reserviert war.

14. Lebensmittel sind in den Regalen falsch eingeordnet
Kunden beschweren sich, dass Lebensmittel in den Regalen falsch eingeordnet sind Sie leiten einen Supermarkt und arbeiten oft mit Aushilfskräften. Kunden beschweren sich, dass in den Regalen oft Lebensmittel fehlen oder falsch eingeordnet sind.

15. Neue Waschbecken und Kindertoiletten
Sie arbeiten in einem Kindergarten. Für die neu renovierten Toiletten wurden neue Waschbecken und Kindertoiletten bestellt. Bei der Überprüfung der Lieferung haben Sie festgestellt, dass sie fehlerhaft ist. Geliefert wurden Toiletten und Waschbecken für Erwachsene. Außerdem stimmt weder die Menge noch die Farbe mit der Bestellung überein.

16. Neue Mitarbeiterin ist sehr unhöflich.
Sie arbeiten bei einer Bäckerei. Einige Kunden und Kundinnen haben sich beschwert, dass eine neue Mitarbeiterin sehr unhöflich ist. Außerdem sind die Brötchen am Sonntag nicht immer frisch.

17. Der Kunde beschwert sich über Flecken an der Wand und eine kaputte Lampe.
Sie arbeiten bei einem Malerbetrieb und sollten das Wohnzimmer einer Kundin streichen. Die Kundin hat sich beschwert, dass die Arbeiten sehr schlecht ausgeführt wurden. Es gibt an einigen Stellen an der Wand Flecken. Außerdem ist bei den Malerarbeiten eine Lampe der Kundin kaputtgegangen.

18. Allergische Reaktion auf Shampoo bei Kunden
Sie arbeiten in einem Friseursalon und verwenden dort seit einiger Zeit ein neues Shampoo. Es haben sich aber schon drei Kundinnen über allergische Reaktionen beschwert.

19. Kunden beschweren sich über beschädigte und abgelaufene Ware
Sie arbeiten in einem kleinen Lebensmittelgeschäft. Manche Kunden und Kundinnen haben sich darüber beschwert, dass gekaufte Lebensmittel nicht mehr haltbar waren.

20. Gäste beschweren sich über kleine Portionen und zu viel Salz
Sie arbeiten gemeinsam in einer Restaurantküche. Einige Gäste haben sich darüber beschwert, dass die Portionsgrößen oft zu klein sind und das Essen manchmal versalzen ist.

21. Kunden von Fitnessstudios beschweren sich über kaputte Geräte
Sie arbeiten in einem großen Fitnesscenter. Einige Kunden und Kundinnen haben sich beschwert, dass manche Geräte kaputt sind und nicht repariert werden.

22. Café-Kunden sind mit der Qualität des Kaffees nicht zufrieden und möchten nicht dafür bezahlen
Sie arbeiten in einem kleinen Café. Einige Gäste haben sich beschwert, dass der Kaffee dort in letzter Zeit überhaupt nicht mehr schmeckt. Sie möchten den Kaffee am Ende nicht bezahlen und sind sehr unzufrieden.

23. Busfahrer fahren früher los
Sie arbeiten bei einem städtischen Verkehrsbetrieb. Einige Fahrtgäste haben sich beschwert, dass die Busfahrer und Busfahrerinnen oft zu früh losfahren, manchmal schon 3 Minuten vor der angegebenen Zeit. Dadurch verpassen viele Fahrgäste ihren Bus.

24. Hotelkunden beschweren sich über die Qualität der Zimmerausstattung
Sie arbeiten in einem großen Hotel. Manche Gäste haben sich beschwert, dass der Zimmerservice seine Arbeit nicht gut macht. Im Badezimmer werden schmutzige Handtücher oft nicht ausgetauscht und auch die Betten sind oft nicht ordentlich hergerichtet.

25. Der Backoffen funktioniert nicht
Sie arbeiten zusammen in einer Bäckerei. Der Backoffen funktioniert nicht und Sie können nicht backen.

26. Mittagessen für die Heimbewohner immer zu spät und es ist kalt
Sie arbeiten in einem Altenheim. Ein Essenstieferant liefert das Mittagessen für die Heimbewohner immer zu spät und es ist kalt. Die Bewohner beschweren sich darüber.

27. Sie kooperieren in der Physiotherapie-Abteilung eines Krankenhauses. Es fehlen benötigte Salben und Öle, und der Terminkalender ist überfüllt.
Sie arbeiten zusammen in der Physiotherapie-Abteilung eines Krankenhauses. Für die Anwendungen brauchen Sie verschiedene Salben und Öle, die nicht geliefert wurden, und der Terminkalender ist voll.

28. Geplant war eine Großveranstaltung im Restaurant, aber ein Wasserschaden erfordert eine Absage.
Sie arbeiten in einem Restaurant. Am Abend soll eine Großveranstaltung stattfinden, aber leider haben Sie einen Wasserschaden und müssen absagen.

29. Bewohnerinnen im Altenheim beschweren sich über langweiliges Essen und verlieren dadurch an Appetit und Gewicht.
Sie arbeiten in einem Altenheim. Einige Bewohnerinnen beschweren sich über das langweilige und geschmacklose Essen. Deshalb essen sie immer weniger und nehmen ab.

30. Teambuilding-Nachmittag in einer Computerfirma
Sie arbeiten in einer Computerfirma und haben vor Wochen einen Teambuilding-Nachmittag vorgeschlagen, leider hat niemand darauf reagiert. Sie verstehen nicht warum, dabei wäre es zur Verbesserung Ihrer Zusammenarbeit relevant.

31. Spülmaschine funktioniert schlecht
Sie arbeiten in der Küche, die Spülmaschine funktioniert schlecht, und Sie müssen das Geschirr von Hand noch einmal spülen.

32. Drucker in der Werbeagentur
Sie sind in einer Werbeagentur beschäftigt und müssen bis morgen Flyer und Visitenkarten für einen Kunden drucken. Obwohl ein Techniker kürzlich Ihren Drucker gewartet hat, weisen alle Ausdrucke dennoch einen Blaustich auf.

33. Heizung im Mehrfamilienhaus defekt
Sie arbeiten in einer Hausverwaltung und die Handwerker haben in einem Mehrfamilienhaus neue Heizkörper eingebaut. Leider funktionieren sie in keiner Wohnung und die Mieter beschweren sich.

34. Die Schreibwaren
Die Lieferung der Schreibwaren hätte vor Schuljahresbeginn in Ihrem Geschäft eingetroffen sein sollen, jedoch ist sie ausgeblieben. Die Kunden werden über den fehlenden Wareneingang informiert.

35. Das Pizzarestaurant hat Probleme mit der Warmhaltebox
Das Pizzarestaurant hat Probleme mit der Warmhaltebox, da sie nicht mehr richtig funktioniert. Kunden haben sich darüber beschwert. Als Lösung bieten wir an, die Kunden anzurufen und nach alternativen Optionen zu suchen.

36. Manche Gäste haben sich beschwert, dass der Zimmerservice seine Arbeit nicht gut macht.
Sie sind in einem renommierten Hotel tätig. Einige Gäste haben sich darüber beschwert, dass der Reinigungsservice nicht seinen Standards entspricht. Oft werden schmutzige Handtücher im Badezimmer nicht ausgetauscht und die Betten sind nicht ordnungsgemäß gemacht.

37. Umzug
Sie arbeiten in einem Umzugsunternehmen und haben festgestellt, dass bei einem Umzug mit drei Mitarbeitern statt der geplanten vier einige Möbel beschädigt wurden. Kunden haben sich über die Kratzer beschwert und erwarten eine Lösung.

38. In Ihrem Unternehmen gibt es eine kleine Küche
In Ihrem Unternehmen gibt es eine kleine Küche, aber Sie bevorzugen warme Mahlzeiten zum Mittagessen. Da jedoch viele Menschen in der Firma arbeiten und die Küche oft überfüllt ist, ist es schwierig, eine warme Mahlzeit zu genießen.

39. Im Online-Shop haben Kunden über schlechte Verpackung oder beschädigte Waren reklamiert
Sie sind Angestellte eines Online-Shops. Einige Kunden haben sich beschwert, dass die gelieferten Artikel schlecht verpackt oder in beschädigtem Zustand bei ihnen angekommen sind.

40. Website
Situation Sie arbeiten im Marketing-Team eines Unternehmens und haben bemerkt, dass die Website des Unternehmens veraltet ist und nicht mehr gut funktioniert. Kunden beschweren sich über langsame Ladezeiten, fehlerhafte Links und eine unübersichtliche Navigation. Dies führt dazu, dass potenzielle Kunden die Website verlassen, ohne eine Bestellung zu tätigen. Aufgabe
Überlegen Sie zusammen mit Ihrer Gesprächspartnerin oder Ihrem Gesprächspartner, wie Sie in dieser Situation angemessen reagieren. Diese Stichpunkte helfen Ihnen: Website: was tun?
  - Technische Probleme identifizieren und beheben?
  - Kompletten Relaunch der Website in Betracht ziehen? Kunden: wie reagieren? was anbieten?
  - Über Social Media oder Newsletter über die geplanten Verbesserungen informieren?
  - Temporäre Alternativen anbieten (z.B. telefonische Bestellungen)? Webdesign-Firma oder interne IT-Abteilung: wie kontaktieren? was fordern?
  - Auftrag zur sofortigen Fehlerbehebung erteilen?
  - Langfristige Zusammenarbeit zur kontinuierlichen Verbesserung besprechen? Langfristig:
  - Regelmäßige Updates und Wartung der Website planen?
  - Benutzerfreundlichkeit und SEO-Optimierung verbessern?
  - Analyse-Tools einführen, um das Kundenverhalten auf der Website zu verfolgen und zu optimieren? Diskutieren Sie diese Punkte und finden Sie gemeinsam eine geeignete Lösung.

41. Reinigung
Situation Sie arbeiten in einem Bürogebäude und haben bemerkt, dass die Sauberkeit in den letzten Wochen stark nachgelassen hat. Die Reinigungsfirma, die für die Reinigung zuständig ist, scheint ihre Arbeit nicht mehr ordnungsgemäß zu erledigen. Es häufen sich Beschwerden von Kollegen über schmutzige Büros und sanitäre Einrichtungen. Aufgabe
Überlegen Sie zusammen mit Ihrer Gesprächspartnerin oder Ihrem Gesprächspartner, wie Sie in dieser Situation angemessen reagieren. Diese Stichpunkte helfen Ihnen: Reinigungsfirma: was tun?
  - Gespräch mit der Reinigungsfirma führen?
  - Vertrag kündigen und eine neue Firma suchen? Kollegen: wie reagieren? was anbieten?
  - Information über die Situation und geplante Maßnahmen?
  - Zwischenzeitlich selbst für mehr Sauberkeit sorgen? Qualitätskontrolle: wie verbessern?
  - Häufigere Kontrollen der Reinigungsergebnisse?
  - Feedback-System für Mitarbeiter einführen? Langfristig:
  - Neue Reinigungsfirma: welche Kriterien?
  - Festlegung klarer Reinigungsstandards und -intervalle?
  - Überwachung und regelmäßige Evaluierung der Reinigungsleistungen? Diskutieren Sie diese Punkte und finden Sie gemeinsam eine geeignete Lösung.

42. Rechnungsfehler
Situation Sie arbeiten in der Buchhaltungsabteilung eines Unternehmens und haben festgestellt, dass es in letzter Zeit häufiger zu Fehlern bei der Rechnungsstellung kommt. Diese Fehler führen dazu, dass Kunden falsche Beträge berechnet werden und sich beschweren. Einige Kunden haben sogar ihre Verträge gekündigt oder drohen damit. Aufgabe
Überlegen Sie zusammen mit Ihrer Gesprächspartnerin oder Ihrem Gesprächspartner, wie Sie in dieser Situation angemessen reagieren. Diese Stichpunkte helfen Ihnen: Rechnungen: was tun?
  - Fehlerquellen identifizieren und beseitigen?
  - Kontrolle und Freigabe der Rechnungen verbessern? Kunden: wie reagieren? was anbieten?
  - Sich für die Fehler entschuldigen und Korrekturen zusenden?
  - Entschädigungen oder Rabatte anbieten? Mitarbeiter: wie unterstützen?
  - Zusätzliche Schulungen oder Weiterbildung anbieten?
  - Arbeitsprozesse und Verantwortlichkeiten überprüfen und verbessern? Langfristig:
  - Einführung eines neuen Rechnungssystems?
  - Regelmäßige Audits und Qualitätskontrollen einführen?
  - Kommunikation und Feedback-Prozesse mit Kunden optimieren? Diskutieren Sie diese Punkte und finden Sie gemeinsam eine geeignete Lösung.

43. Defekter Drucker
Situation Sie arbeiten in einem Büro und haben einen neuen Drucker bekommen. Seit einigen Wochen treten jedoch immer wieder Probleme auf: Der Drucker druckt nicht richtig, Papier staut sich häufig und die Druckqualität ist schlecht. Einige Kollegen haben sich bereits beschwert, dass sie ihre Arbeit nicht ordnungsgemäß erledigen können. Aufgabe Überlegen Sie zusammen mit Ihrer Gesprächspartnerin oder Ihrem Gesprächspartner, wie Sie in dieser Situation angemessen reagieren. Diese Stichpunkte helfen Ihnen: Drucker: was tun?
  - Reparaturversuch oder neuen Drucker beantragen?
  - Weitere Diagnosen oder Fehlersuche durchführen? Kollegen: wie reagieren? was anbieten?
  - Übergangslösungen (z.B. Nutzung eines anderen Druckers)?
  - Informationen über den Stand der Reparaturen oder Ersatz? Herstellerfirma: wie kontaktieren? was fordern?
  - Garantieansprüche oder Reparaturservice?
  - Forderung nach Ersatzgerät oder Rückerstattung? Langfristig:
  - Welcher Drucker oder welches Modell als Ersatz?
  - Welche Kriterien für zukünftige Druckeranschaffungen?
  - Zusätzliche Wartungsverträge oder Schulungen? Diskutieren Sie diese Punkte und finden Sie gemeinsam eine geeignete Lösung.

44. Spülmaschine
Situation In der Gemeinschaftsküche Ihres Büros gibt es seit einiger Zeit Probleme mit der Spülmaschine. Sie reinigt das Geschirr nicht richtig, und oft bleibt es schmutzig. Viele Kollegen haben sich darüber beschwert, dass sie ihre Tassen und Teller nicht verwenden können, weil sie nicht sauber sind. Aufgabe Überlegen Sie zusammen mit Ihrer Gesprächspartnerin oder Ihrem Gesprächspartner, wie Sie in dieser Situation angemessen reagieren. Diese Stichpunkte helfen Ihnen: Spülmaschine: was tun?
  - Überprüfen, ob eine Reparatur möglich ist?
  - Eine neue Spülmaschine kaufen? Kollegen: wie reagieren? was anbieten?
  - Vorübergehende Lösungen anbieten, z.B. manuelles Spülen?
  - Über den Stand der Reparatur oder Ersatz informieren? Herstellerfirma oder Wartungsdienst: wie kontaktieren? was fordern?
  - Garantieansprüche prüfen und gegebenenfalls den Service kontaktieren?
  - Schnelle Reparatur oder Austausch fordern? Langfristig:
  - Regelmäßige Wartung und Inspektion der Küchengeräte einplanen?
  - Schulung für Mitarbeiter zur richtigen Nutzung der Spülmaschine?
  - Verbesserung der Küchenordnung und Verantwortlichkeiten klären? Diskutieren Sie diese Punkte und finden Sie gemeinsam eine geeignete Lösung.

45. Nicht genug Personal, um vor Weihnachten zu arbeiten
Sie arbeiten in einem Supermarkt. Vor Weihnachten häufen sich die Bestellungen, und Sie haben nicht genug Zeit, um alle Bestellungen zu erfüllen. Diskutieren Sie, wo zusätzliche Arbeitskräfte gefunden werden können, und entwickeln Sie langfristige Lösungen, um mit solchen Spitzenzeiten umzugehen.

Beispiel für eine Übung zur Vorbereitung auf die Prüfung B2 Sprechen

Spülmaschine funktioniert schlecht

Sie arbeiten in der Küche, die Spülmaschine funktioniert schlecht, und Sie müssen das Geschirr von Hand noch einmal spülen.

Text für die Aufgaben

Person 1: Wir haben ein Problem in der Küche. Die Spülmaschine funktioniert schlecht, und wir müssen das Geschirr von Hand noch einmal spülen. Was sollen wir jetzt tun?

Person 2: Das ist wirklich ärgerlich. Zuerst sollten wir die Spülmaschine überprüfen und sehen, ob wir das Problem selbst beheben können. Möglicherweise ist sie verstopft oder es gibt ein technisches Problem, das wir lösen können.

Person 1: Ja, das ist eine gute Idee. Wir sollten auch den Techniker kontaktieren und ihn bitten, die Spülmaschine zu überprüfen und gegebenenfalls zu reparieren. Es ist wichtig, dass wir schnell eine Lösung finden, um den Betrieb in der Küche aufrechtzuerhalten.

Person 2: Stimmt. In der Zwischenzeit müssen wir das Geschirr von Hand spülen, um sicherzustellen, dass wir sauberes Geschirr für den Service haben. Vielleicht könnten wir zusätzliche Mitarbeiter einplanen, um die Arbeit zu erleichtern.

Person 1: Ja, das könnte helfen. Wir sollten auch darüber nachdenken, wie wir die Effizienz verbessern können, um Zeit zu sparen. Vielleicht könnten wir das Geschirr anders organisieren oder effektivere Spültechniken anwenden.

Person 2: Das ist eine gute Idee. Wir sollten auch sicherstellen, dass wir genügend Reinigungsmittel und Utensilien haben, um die Handspülung effizient durchzuführen. Es ist wichtig, dass wir alle Ressourcen nutzen, die uns zur Verfügung stehen.

Person 1: Absolut. Wir müssen auch mit dem Küchenchef oder der Küchenchefin sprechen und ihnen die Situation erklären. Vielleicht können sie uns dabei unterstützen, zusätzliche Ressourcen oder Personal bereitzustellen, um das Problem zu lösen.

Person 2: Ja, das ist eine gute Idee. Es ist wichtig, dass wir als Team zusammenarbeiten, um diese Herausforderung zu bewältigen und sicherzustellen, dass der Betrieb reibungslos läuft.

Person 1: Auf jeden Fall. Lasst uns jetzt sofort handeln und die notwendigen Schritte unternehmen, um das Problem mit der Spülmaschine zu lösen und sicherzustellen, dass wir sauberes Geschirr für den Service haben.

Person 2: Ja, ich stimme zu. Danke für deine Zusammenarbeit. Lasst uns jetzt an die Arbeit gehen und das Beste aus dieser Situation machen.

Aktuelle Themen für Problemlösung (Dialoge) mit Beispielen

Welche Problemlösung (Dialoge) kann es bei der B2-Prüfung geben?

Bei B2-Sprechen ist die Fähigkeit zur Problemlösung entscheidend. Die Auswahl geeigneter Themen für Problemlösungsdialoge ist daher von großer Bedeutung, um Ihre sprachlichen Fähigkeiten zu demonstrieren. Hier sind einige Themen, die sich ideal für Problemlösungsdialoge im B2-Niveau eignen:

  • Alltagsprobleme und Lösungsansätze
  • Zwischenmenschliche Konflikte und deren Bewältigung
  • Umweltprobleme und nachhaltige Lösungen
  • Technologische Herausforderungen und innovative Lösungswege
  • Arbeitsplatzbezogene Probleme und effektive Strategien zur Lösung

Um Ihre Fähigkeiten zur Problemlösung auf B2-Niveau zu verbessern, ist es hilfreich, sich mit aktuellen Themen vertraut zu machen und praktische Beispiele für Lösungsansätze zu erkunden. Hier sind einige aktuelle Themen für Problemlösungsdialoge mit Beispielen:

  1. Effektive Kommunikation am Arbeitsplatz: Diskutieren Sie über Missverständnisse, Konflikte und Strategien zur Verbesserung der Kommunikation im beruflichen Umfeld.
  2. Nachhaltige Mobilität: Erörtern Sie Herausforderungen im Verkehrssektor und präsentieren Sie innovative Lösungsansätze zur Förderung nachhaltiger Mobilität.
  3. Digitale Privatsphäre und Datensicherheit: Tauchen Sie in die Welt der digitalen Sicherheit ein und diskutieren Sie über Datenschutzprobleme sowie Maßnahmen zum Schutz persönlicher Daten im digitalen Zeitalter.
  4. Integration von Flüchtlingen und Migranten: Erkunden Sie die Herausforderungen der Integration und präsentieren Sie erfolgreiche Ansätze und Programme zur Unterstützung von Flüchtlingen und Migranten in der Gesellschaft.

Bei der B2-Prüfung können verschiedene Arten von Problemlösungsdialogen verlangt werden, um Ihre Fähigkeit zur Kommunikation und Problemlösung zu bewerten. Hier sind einige mögliche Szenarien:

  • Simulierte Arbeitsplatzsituation: Lösen Sie gemeinsam mit Ihrem Prüfungspartner ein berufsbezogenes Problem und präsentieren Sie Ihre Lösungsstrategien.
  • Interkulturelle Konfliktsituation: Diskutieren Sie über mögliche Missverständnisse oder Konflikte in einer interkulturellen Umgebung und finden Sie gemeinsam Lösungsansätze.
  • Umweltbezogene Herausforderung: Präsentieren Sie Ideen und Maßnahmen zur Bewältigung eines Umweltproblems und diskutieren Sie über deren Umsetzbarkeit und Wirksamkeit.

Insgesamt bieten Problemlösungsdialoge im B2-Sprachniveau eine hervorragende Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten zur Kommunikation und Problemlösung zu demonstrieren. Durch die Vorbereitung mit aktuellen Themen und Beispielen können Sie sich optimal auf die Prüfung vorbereiten und selbstbewusst auftreten.