16% (13 von 79 Personen konnten beim ersten Mal richtig antworten)

Übung:

Lesen Sie zuerst den folgenden Text und lösen Sie dann die Aufgaben.

Text für die Aufgaben:

Websites und vieles mehr

a. Berufsperspektiven für fantasievolle Menschen:

Designer, Spieleentwickler, Goldschmied, Mediendesigner: Es gibt viele Möglichkeiten für kreative Köpfe, den passenden Beruf zu finden. Oftmals ist dafür keine formale Ausbildung notwendig. Wir stellen Ihnen die besten Jobs vor.

b. Erwartungen der Kunden im Online-Handel:

Wussten Sie, dass 62% aller Kunden ihren Einkauf im Online-Handel abbrechen, weil die Versandkosten zu hoch sind? Unser Artikel beleuchtet die Wünsche der Kunden auf Online-Plattformen und erklärt, wie Händler diese besser erfüllen können.

c. Die 10 besten Website-Baukästen:

Egal ob für den Online-Handel oder das Geschäft vor Ort: Eine benutzerfreundliche und gut funktionierende Website ist unerlässlich. Diese kann zwar Geld kosten, aber es lohnt sich, sie selbst zu erstellen! Entdecken Sie unser Ranking der besten DIY-Anleitungen für Websites.

d. Studium, Ausbildung oder Quereinstieg?:

Viele erfolgreiche Programmierer haben ihren Beruf autodidaktisch erlernt oder sind Quereinsteiger. Eine formale Ausbildung ist jedoch der sicherste Weg zu einer Karriere in der Programmierung. Finden Sie heraus, welcher Weg für Sie am besten ist, in diesem Insider-Bericht von Franz Ball.

e. Innovativer Gründer:

Zusätzliche Einkommensquellen für Start-ups: Benni Wagner, Gründer des erfolgreichen Online-Start-ups hot-soup.com, berichtet, wie er durch den Verkauf über traditionelle Ladenketten eine zusätzliche Einnahmequelle erschlossen hat – und damit mehr Umsatz als durch den Online-Handel erzielt.

f. Schneller Einstieg in den Internet-Vertrieb:

Immer mehr Menschen kaufen nicht mehr im Ladengeschäft, sondern bequem von zu Hause aus. Professor Wendel von Struntz stellt außergewöhnliche Verkaufsplattformen im Internet vor und gibt Neueinsteigern im Online-Handel eine praktische Anleitung – sehr lesenswert!

g. „Du schaffst das!“ Wege aus dem Karrieretief:

Wer hatte nicht schon einmal das Gefühl, beruflich festzustecken oder keine Perspektiven im Job zu sehen? Für alle, die sich fragen, warum eine Beförderung auf sich warten lässt, ist das Buch von Sanna Nickel eine Empfehlung. Sie zeigt, wie man aus der beruflichen Sackgasse herauskommt.

h. Ella fragt! Beruf oder Berufung?:

Lena Kudruff stellt jungen Menschen Fragen: Was machst du genau in deinem Beruf? Was begeistert dich daran? Erfahren Sie alles über Berufe, für die man sich in Deutschland ausbilden lassen kann, und machen Sie am Ende einen Berufseignungstest.

Aufgaben:

 

1. Amerika überlegt, welche Ausbildung für ihn geeignet ist.

a

b

c

d

e

f

g

h

2. Felix plant, sein Geschäft auf den Online-Handel auszudehnen.

a

b

c

d

e

f

g

h

3. Max interessiert sich für fantasievolle Berufe.

a

b

c

d

e

f

g

h

4. Alla fragt sich, warum sie in ihrer beruflichen Laufbahn nicht vorankommt.

a

b

c

d

e

f

g

h

5. Alex benötigt eine Website für sein Unternehmen.

a

b

c

d

e

f

g

h