0% (0 von 4 Personen konnten beim ersten Mal richtig antworten)

Übung:

Lesen Sie zuerst den folgenden Text und lösen Sie dann die Aufgaben.

Text für die Aufgaben:

Gesundheit

a. Anna 

Ein gesundes Lebensgefühl ist nicht nur eine Frage der physischen Gesundheit. Meiner Meinung nach ist ein angemessener Umgang mit den eigenen Grenzen ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensgefühls. Wenn man jedoch ständig an sich selbst zweifelt und sagt "Ich bin wertlos!" oder "Ich kann nichts!", dann führt das zwangsläufig zu Unzufriedenheit. Als Psychologin halte ich Vorträge zu diesem Thema und versuche den Menschen zu vermitteln, dass sie eine ausgewogene Beziehung zu sich selbst finden sollten. Selbstachtung und Selbstvertrauen spielen bei diesem Prozess eine entscheidende Rolle. Oft treffe ich Personen, die von anderen für ihre Leistungen im privaten oder beruflichen Bereich hoch gelobt werden, aber dennoch unglücklich sind. Ich rate ihnen dann, sich nicht zu überfordern und auch einmal etwas von anderen zu erwarten, anstatt immer nur zu geben. Dies ist bereits der erste Schritt zu einem gesunden Lebensgefühl.

b. Ahmed

Es gibt so viele Langzeitstudien, die einem vermitteln sollen, wie man am besten zu einem gesunden Lebensgefühl gelangt: "Vermeide dies und jenes, aber mache unbedingt das und vernachlässige nicht jenes." Das empfinde ich als wirklich lästig! Mein eigenes Körpergefühl und der gesunde Menschenverstand zeigen mir den richtigen Weg. Man muss nicht jeden Rat von Psychologen, Sportlern und Ernährungswissenschaftlern befolgen.

Natürlich bedeutet das nicht, dass ich jetzt vor dem Fernseher sitze und Unmengen von Chips esse, während ich auch noch Zigaretten oder Alkohol konsumiere. Aber selbst kleine Änderungen in meinem Lebensstil haben mein Wohlbefinden positiv beeinflusst. Seitdem ich mich mehr bewege und beim Essen maßhalte, bin ich besser gelaunt und meine Lebensqualität hat sich automatisch verbessert. 

c. David

Für mich ist ein gesundes Lebensgefühl eng mit körperlicher Fitness verbunden, die ich durch eine ausgewogene Ernährung, ein gesundes Körpergewicht, regelmäßigen Sport und den Verzicht auf Alkohol, Zigaretten usw. erreichen kann. Das heißt natürlich nicht, dass Raucher kein gesundes Lebensgefühl haben können, aber für mich ist das Nichtrauchen sehr wichtig. Ich spiele dreimal pro Woche Handball im Verein meiner Heimatstadt.

Ich könnte mir ein Leben ohne Sport nicht vorstellen. Allein schon die regelmäßigen Treffen nach dem Training bei mir zu Hause oder bei einem meiner Kumpels würden mir fehlen. Der Teamgeist und die Kameradschaft unter uns motivieren mich jedes Mal zum Training zu gehen, selbst wenn es mir mal nicht so gut geht. Vielleicht übertreibe ich manchmal, wenn ich trotz Fieber zum Punktspiel gehe. In solchen Situationen wäre es wohl besser, zu Hause zu bleiben.

d. Ella

Seit einigen Jahren engagiere ich mich bereits bei der Freiwilligen Feuerwehr. Diese ehrenamtliche Tätigkeit verleiht mir ein positives Lebensgefühl, denn hier List es entscheidend, dass sich die Mitglieder der Truppe aufeinander verlassen können. Die Kameradschaft endet jedoch nicht innerhalb unserer eigenen Feuerwehr, sondern erstreckt sich auch über die Grenzen Deutschlands hinaus. Wir pflegen Beziehungen zu Partner-Feuerwehren, mit denen wir uns austauschen und sogar bei grenzüberschreitenden Einsätzen gegenseitig unterstützen. Das Gefühl, Gutes zu tun, bereitet mir große Freude, auch wenn unsere Einsätze manchmal an unsere Grenzen bringen. Wir geben stets unser Bestes und wissen, dass wir Teil einer zuverlässigen Gemeinschaft sind! Zudem fungiere ich als Vorbild, insbesondere für die Kinder und jüngeren Mitglieder der Feuerwehr, und muss mich entsprechend verhalten. Und nicht zuletzt habe ich hier meinen Lebenspartner kennengelernt und viele Freundschaften fürs Leben geschlossen.

Aufgaben:

 

1. Wer benötigt die Fähigkeit, sich selbst korrekt einzuschätzen?

a

b

c

d

2. Wer ist der Meinung, dass man den Rat von Fachleuten nicht übermäßig hoch einschätzen sollte?

a

b

c

d

3. Wem gibt soziales Engagement ein gutes Gefühl?

a

b

c

d

4. Wer unterhält auch Beziehungen im Ausland?

a

b

c

d

5. Für wen zählt die Disziplin?

a

b

c

d

6. Wer übertreibt manchmal?

a

b

c

d

7. Wer hat sich verbessert gefühlt, seitdem er/sie seine/ihre Lebensweise geändert hat?

a

b

c

d

8. Wer hat beruflich mit dem Thema "Gesundes Lebensgefühl" zu tun?

a

b

c

d

9. Wer betrachtet psychisches Wohlbefinden als wichtig?

a

b

c

d