6% (2 von 31 Personen konnten beim ersten Mal richtig antworten)

Text für die Aufgaben

Umweltschutz 2

Sie hören Aussagen zu einem Thema.
Welcher der Sätze a–f passt zu den Aussagen 1–3? 
Markieren Sie Ihre Lösungen für die Aufgaben 1–3.
Lesen Sie jetzt die Sätze a–f.

Aufgaben:

1. Aussage 1

a) Verkaufsoffene Sonntage sollten genutzt werden, um über Umweltthemen zu informieren.

b) Sonntage sollten dazu genutzt werden, die Natur zu schützen und die Umwelt zu bewahren.

c) Umweltschutz erfordert eine Änderung unserer täglichen Gewohnheiten.

d) Sonntags sollten öffentliche Verkehrsmittel kostenlos angeboten werden, um die Nutzung von Autos zu reduzieren.

e) Unternehmen sollten sonntags geschlossen bleiben, um Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen.

f) Sonntage sollten für Aktionen und Demonstrationen für den Umweltschutz genutzt werden.

2. Aussage 2

a) Verkaufsoffene Sonntage sollten genutzt werden, um über Umweltthemen zu informieren.

b) Sonntage sollten dazu genutzt werden, die Natur zu schützen und die Umwelt zu bewahren.

c) Umweltschutz erfordert eine Änderung unserer täglichen Gewohnheiten.

d) Sonntags sollten öffentliche Verkehrsmittel kostenlos angeboten werden, um die Nutzung von Autos zu reduzieren.

e) Unternehmen sollten sonntags geschlossen bleiben, um Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen.

f) Sonntage sollten für Aktionen und Demonstrationen für den Umweltschutz genutzt werden.

3. Aussage 3

a) Verkaufsoffene Sonntage sollten genutzt werden, um über Umweltthemen zu informieren.

b) Sonntage sollten dazu genutzt werden, die Natur zu schützen und die Umwelt zu bewahren.

c) Umweltschutz erfordert eine Änderung unserer täglichen Gewohnheiten.

d) Sonntags sollten öffentliche Verkehrsmittel kostenlos angeboten werden, um die Nutzung von Autos zu reduzieren.

e) Unternehmen sollten sonntags geschlossen bleiben, um Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen.

f) Sonntage sollten für Aktionen und Demonstrationen für den Umweltschutz genutzt werden.