50% (1 von 2 Personen konnten beim ersten Mal richtig antworten)

Text für die Aufgaben:

Jazzkonzert

Sehr geehrte Frau Dotter,

Ich möchte mich herzlich für Ihre Einladung zu Ihrem Jazzkonzert bedanken. Ich freue mich sehr auf die Veranstaltung und schätze es sehr, in Ihrem Gästezimmer übernachten zu können, anstatt nach einem Hotel suchen zu müssen. Mein Zug wird voraussichtlich gegen 16 Uhr ankommen. Würde es Ihnen recht sein, wenn ich Ihnen am Nachmittag vor dem Konzert beim Üben behilflich bin?

Bis bald und herzliche Grüße,

Winter Berg

Aufgaben:

 

1. Herr Berg freut sich auf das Konzert.

Richtig.

Falsch.

2. Herr Berg übernachten im Hotel.

Richtig.

Falsch.

3. Herr Berg bietet Frau Dotter seine Hilfe an.

Richtig.

Falsch.