80% (12 von 15 Personen konnten beim ersten Mal richtig antworten)

Text für die Aufgaben

Sie hören gleich eine Präsentation. Dazu gibt es vier Aufgaben. Welche Lösung (a, b oder c) passt jeweils am besten?
Lesen Sie jetzt die Aufgaben. Dazu haben Sie eine Minute Zeit. Danach hören Sie die Präsentation einmal.

Arbeitspsychologie

Aufgaben:

1. Was ist ein Hauptvorteil flexibler Arbeitszeiten?

a) Geringere Gehaltskosten.

b) Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

c) Weniger Urlaubstage.

2. Was ist eine Herausforderung bei der Umsetzung flexibler Arbeitszeiten?

a) Mehr Meetings.

b) Weniger Kommunikation.

c) Schwierige Organisation der Arbeitsabläufe.

3. Wie können Unternehmen die Herausforderungen flexibler Arbeitszeiten meistern?

a) Durch klare Richtlinien und regelmäßige Team-Meetings.

b) Durch weniger Kommunikation.

c) Durch strenge Überwachung der Mitarbeiter.

4. Welche Auswirkungen haben flexible Arbeitszeiten auf die Produktivität?

a) Sie verringern die Produktivität.

b) Sie steigern die Produktivität.

c) Sie haben keine Auswirkungen auf die Produktivität.