100% (2 von 2 Personen konnten beim ersten Mal richtig antworten)

Übung:

Lesen Sie zuerst den folgenden Text und lösen Sie dann die Aufgaben.

Text für die Aufgaben:

Wasserschutz und -management

Wasser ist eine lebenswichtige Ressource, die sorgsam geschützt und verwaltet werden muss, um die Bedürfnisse von Mensch und Natur zu erfüllen. Wasserschutz und -management umfassen verschiedene Maßnahmen, um die Qualität und Verfügbarkeit von Wasser zu erhalten und zu verbessern.

Eine wichtige Maßnahme im Wasserschutz ist die Reduzierung von Wasserverschmutzung. Industrielle Abwässer, landwirtschaftliche Einträge und Haushaltsabwässer können die Wasserqualität beeinträchtigen und Ökosysteme schädigen. Durch die Behandlung von Abwässern und die Einführung strengerer Umweltstandards kann die Verschmutzung reduziert werden.

Auch der Schutz von Wasserressourcen wie Flüssen, Seen und Grundwasser ist entscheidend für die nachhaltige Wassernutzung. Die Renaturierung von Uferbereichen, die Schaffung von Überschwemmungsgebieten und die Erhaltung von Feuchtgebieten tragen dazu bei, die natürlichen Funktionen von Gewässern zu erhalten und ihre ökologische Vielfalt zu schützen.

Darüber hinaus spielen auch Maßnahmen zur effizienten Nutzung von Wasser eine wichtige Rolle im Wassermanagement. Die Förderung von Wasser sparsamen Technologien in Industrie, Landwirtschaft und Haushalten sowie die Einführung von Bewässerungsmanagement-Systemen können den Wasserverbrauch reduzieren und die Verfügbarkeit von Wasserressourcen verbessern.

Es ist wichtig, dass Regierungen, Unternehmen und die Bevölkerung gemeinsam daran arbeiten, Wasserschutz und -management zu fördern, um eine nachhaltige Nutzung der Wasserressourcen sicherzustellen.

Aufgaben:

 

1. Wasserschutz und -management spielen eine essenzielle Rolle, um die Qualität und Verfügbarkeit von Wasser zu bewahren.

Richtig

Falsch

2. Welche Maßnahmen sind wichtig im Wasserschutz und -management?

Erhöhung der Wasserverschmutzung und Reduzierung des Schutzes von Wasserressourcen.

Förderung von verschwenderischem Wasserverbrauch und Vernachlässigung von Umweltstandards.

Reduzierung von Wasserverschmutzung, Schutz von Wasserressourcen und effiziente Nutzung von Wasser.